Telefonieren während der Sprachreise

 

Beim Anruf im Sprachaufenthalt bis zu 50% sparen!

Telefonieren im Ausland ist gewöhnlich sehr teuer. So kann der Anruf zur Familie oder Freunden während dem Sprachaufenthalt schon richtig ins Geld gehen. Eine internationale Telefonkarte dagegen bietet weltweit sehr günstige Tarife ganz ohne Bargeld in der Tasche.

  • in über 100 Ländern* einsetzbar, ob von der Telefonzelle, dem zu Hause der Gastfamilie oder dem Mobiltelefon

  • bis zu 50% günstiger als andere Telefonkarten- und anbieter (Tarifübersicht)

  • einfach und bequem im Internet oder telefonisch aufladbar

  • Restbeträge werden zurück erstattet (5,- Euro Gebühr)

  • Kostenloser Kundenservice in über 100 Ländern 24

  • auch in der Schweiz einsetzbar

 

*u.a. nicht verfügbar für Guadeloupe, Tahiti, Kuba, Costa Rica, Panama, Guatemala, Ecuador

 

 

globo-study Sprachreisen